Schieferornament: Windrose in Schwetzingen

Schieferornament: Windrose in Schwetzingen

Diese Windrose aus Schiefer, bestehend aus dem bekannten blaugrauen Schiefer, in Kombination mit grünem Farbschiefer und in Kupferblech punzierte NOSW-Buchstaben, die die Himmelsrichtungen anzeigen, war ein Kundenwunsch und ziert seit Dezember 2020 die Fassade eines historischen “Haisls” im wunderschönen Schwetzingen, unweit des Schlosses.

Die Buchstaben N, O, S und W, wurden vorab in meiner Werkstatt vorbereitet, um auf der Baustelle nur noch in die Hintergrunddeckung integriert werden zu können, was Mühe und Zeit spart.

Mein Auftrag dort war die gesamte Gestaltung der Fassade zum Nachbargebäude, die spätere Eindeckung mit Schiefer wurde von einem ebenfalls auf Schiefer spezialisierten Dachdeckermeisterbetrieb übernommen.

Eckdaten:

Auftraggeber: Dachdeckermeister Dirk NEIDIG (www.dachdecker-schwetzingen.de)

WANN: Dezember 2020

WO: Schwetzingen (Rhein-Neckar-Kreis)

Größe: 100x100cm (ca. 1qm)

Materialien: Schiefer, Farbschiefer (grün) und punziertes 0,7mm Kupferblech.

Hintergrunddeckung: RATHSCHECK Schuppendeckung 24/19

Vorbereitungen in der Werkstatt:

Bilder von der Baustelle:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.